Einladung zur Hubertusfeier

 

Am Samstag, den 29. Oktober 2022 findet wieder einmal eine Hubertusfeier der Kreisjägervereinigung Rottweil in Leinstetten statt. Um 18:00 Uhr beginnt die Feier ganz traditionell mit der Hubertusmesse in der St. Stephanus Kirche in Leinstetten.

Die Messe wird von Pfarrer Julius Ssedulo zelebriert und von der Parforcehornbläsergruppe Rottweil unter der Leitung von Eugen Schuler gestaltet. Diese Messfeier ist mit dem Hörnerklang in unserer Kirche immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis.

Im Anschluss gibt es im Bürgerhaus ein gemeinsames „Wildessen“.

Der Dorfgemeinschaftsverein Leinstetten hat die Bewirtung an diesem Abend übernommen und bietet den Gästen ein ausgesuchtes Menu an.  Wildschweinbraten an Pfifferlingen mit Preiselbeeren Birne, Serviettenknödel und Rotkraut versprechen einen besonderen Gaumenschmaus. Zum Auftakt werden auch wieder die Jagdhörner zu hören sein.

Zu der Hubertusmesse und auch  zu der  Abendveranstaltung im Bürgerhaus  mit Essensangebot und gemütlichem Beisammensein ist die gesamte Bürgerschaft herzlich eingeladen. Es handelt sich um eine öffentliche Veranstaltung.

Herzliche Einladung seitens des Hegerings Dornhan als Ausrichter der Hubertusfeier und dem Dorfgemeinschaftsverein, der sich auf viele Gäste an diesem Abend freut.

 

“In Ehrfurcht vor allem zu stehen, was lebt, Gottes Geschöpfe zu bewahren, zu hegen und zu pflegen”

Der Überlieferung nach war Hubertus als junger Edelmann ein zügelloser Jäger, dessen Frau bei der Geburt seines Sohnes starb. Verbittert frevelt er an seinem Schöpfer und an der Natur, bis ihn eines Tages ein weißer Hirsch mit einem Kreuz zwischen dem Geweih zur Umkehr bewegt und er die Heiligkeit des Lebens erkennt.

St Hubertus Hubertustag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nicht möglich - Kopierschutz für alle Inhalte akiv