Kath. Kirchenchor St. Stephanus Leinstetten / Verabschiedung von Sängerinnen

Bedingt durch die Corona-Pandemie in den vergangenen 1 1/2Jahren kamen viele Lebensbereiche zum Stillstand, auch unser Chorleben war und ist davon betroffen.

Trotz Lockdown und Stillstand in vielen Bereichen macht aber das Leben selbst nicht Halt und stellt uns vor neue Herausforderungen.

 

Der Kirchenchor St.Stephanus Leinstetten traf sich bei einer Sängerkameradin bei schönen, fast trockenem, Spätsommerwetter zu einer Geburtstags-Nachfeier.

Im Rahmen dieses gemütlichen Beisammenseins hat sich der Chor von langjährigen Sängerinnen verabschiedet, die auf eigenen Wunsch vom aktiven Chorleben zurücktreten. Die Vorsitzende Marika Buhl bedankte sich bei den drei Sängerinnen, für ihr jahrzehntelanges Mitfeiern und Mitgestalten von Gottesdiensten und Trauerfeiern.

 

Der Chor verabschiedete Anita Bronner (Sopran) nach 36 Jahren Singen zum Lobe Gottes, Theresia Schneijderberg (Register Alt) für 11 Jahre im Chor und Stefanie Hiller (Register Alt) für 10 Jahre Dienst in der Musica Sacra.

Wir wünschen auf diesem Wege nochmals Alles Gute für die Zukunft und allzeit „gut bei Stimme“.

(auf dem Foto fehlt Stefanie Hiller)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nicht möglich - Kopierschutz für alle Inhalte akiv