Asylkreis – Spendenaufruf

Seit November 2015 ist die Flüchtlingsunterkunft in Leinstetten das Zuhause von Abd (11 Jahre) und seinem Vater Mahmoud Fayad.

Lange war ungewiss ob ein Nachzug der Familie möglich ist.

Doch dann Anfang Februar die freudige Überraschung: Mama Jasmin reist am 12. Februar ins zweieinhalb Stunden entfernte Beirut, die Hauptstadt des Libanon. In der dortigen Botschaft erhält sie doch noch ein Visum für sich und ihre drei Kinder. Letzten Montag sollten sie im Flugzeug nach München sitzen.

Doch dort kamen Sie leider nie an. Das Visum für den zweieinhalbjährigen Omar, wurde mit falschem Datum ausgestellt. Ein folgenschwerer Fehler. Die Ausreise wird Ihnen verweigert. Die gekauften Flugtikets verfallen.

Damit für die die Zusammenführung der Familie nochmals kurzfristig Flugtikets gekauft werden können würde der AK Dornhan für Familie Fayad in Vorkassen gehen und bittet deshalb um Spenden auf unser Spendenkonto des Asylkreises Dornhan:

KSK Rottweil BIC: SOLADESIRWL IBAN: DE61 6425 0040 0000 7003 00 Verwendungszweck: Familiennachzug Fayad Leinstetten

Im Voraus schon ein herzliches Dankeschön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nicht möglich - Kopierschutz für alle Inhalte akiv