Die DienstagsWanderer in Stuttgart unterwegs

Bahn, Bus und Besen.

Dienstag, 11. Oktober 2022

Erste Ansage vom Stuttgarter Dienstagswanderer und Tourenleiter Peter:

Kultur hot no koim gschadet.

17 ausgeschlafene, erwartungsvolle Senioren trafen sich um 9:00 Uhr im Bahnhof in Horb. Routiniert zauberte Kamerad Fritz die Metropolkarten aus dem Automaten und auf Bahnsteig 3 unterhielt man sich über alles Mögliche und Unmögliche, bis endlich der IC um die Kurve kam. Vorschriftsmäßig maskiert wurde eingestiegen und nach einem Sitzplatz gesucht. Zweiersitze, die meisten von Einzelpersonen komplett eingenommen. Man wunderte sich schon, mit welcher Selbstverständlichkeit manche Reisenden zwei Sitze für sich beanspruchen.

„Die DienstagsWanderer in Stuttgart unterwegs“ weiterlesen

Ernstliche Missverständnisse, festliche Auflösungserscheinungen und Gasknappheit.

Dienstag, 16. August 2022

Türnentalsee. Ernstliche Missverständnisse.

Immer noch galt es der Schwüle ein Schnippchen zu schlagen. Somit wurde nur eine kleine Wanderung zum herrlich gelegenen Fürnsaler Türnentalsee angesagt. Dort gab es leider keine Möglichkeit zur Einkehr. Also kam die Aufforderung, jeder muss sein Getränk im Rucksack mitbringen. Denn, was wäre ein Nachmittag ohne miteinander anzustoßen.

„Ernstliche Missverständnisse, festliche Auflösungserscheinungen und Gasknappheit.“ weiterlesen

Schattige Sommertouren

DienstagsWanderer trotz Hitze unterwegs.

Dienstag, 26. Juli 2022

Vernünftig, was man von den Rentnern nicht immer behaupten kann (wäre ja auch langweilig) haben die Senioren im Juli ihre Touren eingeteilt. Möglichst kurz, im Schatten und natürlich mit einer Einkehrmöglichkeit, waren die Kriterien.

„Schattige Sommertouren“ weiterlesen

Nicht möglich - Kopierschutz für alle Inhalte akiv